Was ist Plain Old Telephone Service? POTS

Entdecken Sie das traditionelle Telefonsystem POTS und wie es funktioniert. Entdecken Sie seine Eigenschaften.

Was ist Plain Old Telephone Service? POTS
Was ist Plain Old Telephone Service? POTS

Was ist POTS (Plain Old Telephone Service)?

Tats├Ąchlich ist POTS (Plain Old Telephone Service), ein Service, den viele von uns kennen und sehen, ein Telefonsystem, das analoge Sprach├╝bertragung ├╝ber Kupfer-Twisted-Pair-Kabel bereitstellt. POTS (Plain Old Telephone Service) bietet auch Operator-Dienste wie Ruffortschrittst├Âne wie Klingelsignale, Abonnentensuche, Verzeichnisassistent und Fernverkehr an. Es war ein Telefonservice, der unsere Stimmen mit Kupferdr├Ąhten auf die andere Seite ├╝bertr├Ągt, was fast allen von uns zu Hause war, so dass es ein System ist, das viele von uns nutzen. Dar├╝ber hinaus wurde es erstellt, um die Sprachkommunikation ├╝ber Kupferkabel, die L├Ąnder und Kontinente ├╝berqueren, zu erleichtern, und sein Hauptzweck war, die Kommunikation zu erleichtern.

Mit der Entwicklung der Technologie hat sich jedoch unser Kommunikationsstil ge├Ąndert und Systeme, die mehr M├Âglichkeiten bieten, haben begonnen zu entwickeln. Zum Beispiel ist VOIP ein Telefonsystem, das uns viele Kommunikationsdienste bietet. Deshalb ist POTS (Plain Old Telephone Service) nicht mehr so verbreitet wie fr├╝her. Ja, es wird noch verwendet und es ist immer noch in einigen unserer H├Ąuser verf├╝gbar, aber insbesondere Unternehmen mit vielen Mitarbeitern bevorzugen leider nicht, POTS zu verwenden, weil es ihre Bed├╝rfnisse nicht ausreichend erf├╝llt.

Geschichte von POTS (Plain Old Telephone Service)

Wenn wir kurz ├╝ber die Geschichte von POST (Plain Old Telephone Service) sprechen, dann verliefen die ersten Telefonleitungen ├╝ber das ganze Land und hingen an den Strommasten, aber mit dem Fortschritt der Technologie wurden die meisten Leitungen unter der Erde vergraben. Urspr├╝nglich war es ein Service, der als Post Office Phone Service bekannt war, und das war, weil die Anrufer bei den ersten Verbindungen auf die Postb├╝ro-Betreiber angewiesen waren, um sie zu verbinden, wohin sie wollten. Im Verlauf wurde dieser Service jedoch von den Postb├╝ros entfernt und begann als Plain Old Telephone Service genutzt zu werden. Auch die weitverbreitete Verf├╝gbarkeit von POTS (Plain Old Telephone Service) hat im Laufe der Zeit erm├Âglicht, dass neue Kommunikationsger├Ąte wie Modems und Faxmaschinen POTS nutzen konnten.

Wie funktioniert es?

Normalerweise hat sich die Einrichtung von POTS (Plain Old Telephone Service) in den Jahren kaum ver├Ąndert. Da es an Kupferdr├Ąhte angeschlossen war, war es extrem schwierig zu entwickeln. Es wurden viele Upgrades durchgef├╝hrt, um die Komponenten dieses Telefonsystems in das digitale Zeitalter zu bringen, es mit der Technologie kompatibel zu machen und zu verbessern, aber die Kupferverkabelung hat dies erschwert. Au├čerdem werden bei dem Plain Old Telephone System die Klangwellen der Stimme des Anrufers durch das Telefon in elektrische Signale umgewandelt, die ├╝ber das Netzwerk ├╝bertragen werden. Damit beide Parteien ihre Kommunikation reibungslos aufrechterhalten k├Ânnen, muss es ├╝ber einen speziellen Stromkreis funktionieren.

Wie bereits erw├Ąhnt, werden im POTS (Plain Old Telephone Service) Audio-Signale in elektronische Signale umgewandelt, um ├╝ber Kupferkabel ├╝bertragen zu werden. In dieser ├ťbertragung werden Hybrid-Konverter verwendet, um die Audio-Signale in elektronische Signale umzuwandeln. Wenn jedoch Anrufe zwischen POTS und Fernverbindungen gemacht werden m├╝ssen, werden die Kupferkabel mithilfe von Fiber-Optic-Kabeln beendet, und die ├ťbertragung der Audio-Signale erfolgt in Form von optischen Daten. Fiber-Medienkonverter werden verwendet, um diese elektronischen Signale in optische Signale umzuwandeln.

Wichtige Komponenten davon

Das POST-System (Plain Old Telephone Service) verf├╝gt ├╝ber einige wichtige Komponenten und es wird auf diesen Komponenten aufgebaut. Diese Komponenten sind:

  • Lautsprecher
  • Hybrid-Konverter
  • Mikrofone
  • Klingeeinheit
  • W├Ąhltasten
  • Geh├Ąuse
  • Haken-Schalter

Vorteile und Nachteile des Plain Old Telephone Service

POTS hat sowohl Vorteile als auch Nachteile, wie bei jedem Service und dem von ihm angebotenen Service gibt es sowohl M├Ąngel als auch Vorteile, die f├╝r Sie ausreichend sein k├Ânnen. Betrachten wir diese Vorteile und Nachteile gemeinsam.

Was sind die Vorteile?

Das POTS-System (Plain Old Telephone Service) hat Vorteile und Vorteile f├╝r Sie und diese Vorteile k├Ânnen f├╝r Ihre Bed├╝rfnisse sein. Durch die ├ťberpr├╝fung dieser Vorteile k├Ânnen Sie entscheiden, ob es das richtige System f├╝r Sie ist.

POTS ist ein Nicht-Internet-Service, so dass Sie auch bei einer unterbrochenen Internetverbindung w├Ąhrend des Tages weiterhin mit POTS (Plain Old Telephone Service) kommunizieren k├Ânnen. Auch die Plain Old Telephone Service-Linien haben eine ziemlich konsistente Verbindung. Dies stellt sicher, dass Ihr Unternehmen zu keiner Zeit unregelm├Ą├čige Ausf├Ąlle erlebt. Daher k├Ânnen Sie weiterhin ununterbrochenen Service erhalten. Dar├╝ber hinaus ist es sehr vorteilhaft f├╝r Notrufe und ist aufgrund dieser Funktion ein nutzbarer Service. Wenn Sie Notrufe t├Ątigen, k├Ânnen sie Sie sofort finden. Abgesehen davon ist keine zus├Ątzliche Ausr├╝stung zum Betrieb erforderlich und Sie k├Ânnen Ihre Mitarbeiter ohne Schulung einfach unterrichten und verwenden.

Was sind die Nachteile?

Nat├╝rlich entwickeln sich unsere Bed├╝rfnisse und Anforderungen mit der Entwicklung der Technologie, und wir interessieren uns nicht f├╝r Systeme, die sich nicht verbessern. Da das Plain Old Telephone Service ein altes Telefonsystem ist, kann es heute viele Nachteile haben. Lassen Sie uns also gemeinsam sehen, was diese Nachteile sind.

Der Hauptnachteil des POTS (Plain Old Telephone Service) -Systems ist tats├Ąchlich die Kosten. Da bei einem Problem au├čerhalb der Installation, wenn das System ausf├Ąllt, hohe Kosten f├╝r die Reparatur anfallen k├Ânnen. Dar├╝ber hinaus ist eine weitere Kosten f├╝r die Inanspruchnahme von Ferngespr├Ąchen, wenn Ihre Tarifierung keine Ferngespr├Ąche unterst├╝tzt, wird es sehr kostspielig. Au├čerdem ist es ein festes Telefon und kann nicht ├╝berall mitgenommen werden, zum Beispiel, wenn Sie beschlie├čen, von zu Hause aus zu arbeiten, wird die Verwendung von POTS (Plain Old Telephone Service) f├╝r Sie uneffizient sein. Dar├╝ber hinaus entwickelt sich die Technologie weiter und es gibt Funktionen wie Nachrichtenversand und Video-Chat, die ├╝ber das Telefonieren hinausgehen, die POTS nicht hat.

Schlussfolgerung

Wie oben erw├Ąhnt ist das POTS (Plain Old Telephone Service) System eine alte Technologie und ein System, das es uns erm├Âglicht, ├╝ber Kupferdr├Ąhte zu kommunizieren. Leider wurde dieses System nicht weiterentwickelt und ist mit der Technologie nicht Schritt gehalten. Daher ist es nicht l├Ąnger eine bevorzugte Methode zur Kommunikation. Stattdessen werden Systeme bevorzugt, die mehr als eine Funktion haben, unsere Bed├╝rfnisse besser erf├╝llen und mit der Technologie Schritt halten. Einige Unternehmen verwenden und bevorzugen jedoch immer noch POTS (Plain Old Telephone Service), da sie ihre Bed├╝rfnisse bereits erf├╝llen und keine andere Funktion ben├Âtigen. In diesem Artikel haben wir ├╝ber viele Dinge gesprochen, die man ├╝ber POTS wissen sollte, und man kann in diese Richtung das System ausw├Ąhlen, das man ben├Âtigt.

Ressourcen: